Wo war Rosa Schweino?

Ihr Lieben!

Rosa war wieder unterwegs. Rattet mal wo! 😀

DSC_0550[1]

Einen Kirchturm gab es natĂŒrlich auch, von dem man einen schönen Blick hat auf die hĂŒgelige Landschaft nebst Fluss und die durch und durch fachwerkisierte, wunderhĂŒbsche Stadt.

DSC_0554[1]

Hier hat Rosa ein wenig mit neuen Freunden abgehangen.

DSC_0562[1]

Dieses Ensemble hingegen war ganz schön gruselig! Gruseliger! Gruseligst! Und dabei soll es fĂŒr Kinder sein!

DSC_0556[1]

Jetzt mĂŒsste klar sein, wo Rosa war. Doch eine Frage bleibt noch, nĂ€mlich das RĂ€tsel im RĂ€tsel:

DSC_0560[1]

Trinkt Rosa Bier oder Aperol Spritz?

Advertisements

Wo war Rosa Schweino?

Etwas verspÀtet und kaputt von einer langen Wanderung (das kommt morgen). Rosa war unterwegs und ist jetzt wieder in heimischen Gefilden, wo das Internet so schnell ist wie die Flugzeuge am Himmel!

Viel Spaß beim Raten! In wecher Stadt war Rosa? Und ja, es ist wirklich eine Stadt!

DSC_0383[1]
Dort gab es frĂŒher noch mehr Schiffe als heute …
DSC_0409[1]
… und kleine Gassen, die Rosa gut gefielen …
DSC_0414[1]
… und beim Reden hörte ihr jeder zu (vor allem die BĂŒrger), fast wurde Rosa nĂ€mlich zum neuen BĂŒrgermeister gewĂ€hlt …
DSC_0419[1]
… entschied sich dann doch aber fĂŒr ein Dasein als Zigarre …
DSC_0431[1]
… denn dann lernt man coole Leute kennen, z.B. halbierte Dinos mit BlumengestrĂŒpp …
DSC_0438[1]
… oder rosa HĂ€user, in denen die Bildung wohnt …
DSC_0441[2]
… und sie bekommt das Recht, WĂ€sche aufzuhĂ€ngen direkt am Wasser. Rosa WĂ€sche, versteht sich! 😉
 

 

Wo ist Rosa Schweino? (Schwieriger denn je)

Heute ging es wieder los, Stadt verlassen, neue Stadt entdeckt. Oder eher ein Dorf? Rosa ist sich da nicht so ganz sicher.

Es gab wieder viele Backsteine und einen riesigen Dom.

Seht selbst!

DSC_0365[1]
Backsteine und Dom.
DSC_0369[1]
Drinnen: uralte Noten und lateinische Worte

und einige comicartige Herren, ehemals Domherren in ebendiesem Dom.

DSC_0373[1]
Drunter eine TĂŒr, die dorthin fĂŒhrte:

Zur Reeperbahn, zum See und zum Marktplatz!

 

Wo war Rosa Schweino heute? Wer kriegt es raus? 😉

Wo ist Rosa Schweino?

Wo ist Rosa Schweino? In welche Stadt hat es sie heute verschlagen? Was meint ihr?

Viel Spaß beim Raten!

🙂

DSC_0325[1]
Es ging hoch hinaus!
DSC_0327[2]
Höher!
DSC_0330[1]
Ganz hoch!
DSC_0322[1]
Denn unten auf Erden geschahen seltsame Dinge, die was mit Goethe zu tun haben, der sich hier in eine holde Maid verliebte.
DSC_0346[1]
Auch segeln hier Schiffe ĂŒber ein BĂŒchermeer …
DSC_0351[1]
… und Lichtspiele kommen von droben (stĂ€ndig)…
DSC_0314[1]
Da musste Rosa sich glatt verewigen im leuchtenden Kirchenbuch …
DSC_0340[1]
… und wurde mit einer Runde “Geistdiskussion” beglĂŒckt.
 

Rosa Schweinos Reisen – Wo ist sie gewesen?

Rosa Schweino wollte raus aus dem nasskalten Deutschland und hat sich mal wieder auf Tour begeben. Aber wo ist sie gewesen? Wer kriegt es raus?

 

 

IMG_2381
Dort gab es unmengen von Ruinen, Steinen und Ruinen …
IMG_2388
So viele, dass sich Rosa glatt darin verirrte!
IMG_2429
Zwei MĂ€nner meinten, es wĂ€re am besten, wenn man fliegen wĂŒrde, um der Verwirrung zu entgehen …
IMG_2719
… doch Rosa mag das Fliegen nicht. Sie fragte daher Hundkopf, Katzenkopf und Frauenstatuette nach Klarheit. Die rieten ihr, einen vergleichsweise jungen Baum zu befragen …
IMG_2578
… der aber war teils mĂŒde, teils schlief er …
IMG_2406
Doch auf einmal erschienen zwei neue, byzantinische Begleiter, die Rosa …
IMG_2598
… nach kurzer Zappelei und panischen Flugangstszenarien zu einer Wiese geleiteten …
IMG_2597
… wo Rosa so mirnichtsdirnichts durch einen Erdspalt in die Unterwelt gezogen wurde!
IMG_2736
Dort traf sie Pluto, den Cerberus und eine nette, hĂŒbsche Dame (Plutos Dame nĂ€mlich, deren Name hier noch nicht verraten wird)  …
IMG_2501
… und, man glaubt es kaum, Amor, der nĂ€mlich Pluto und seine Dame, nun ja. Rosa fandÂŽs gut und verzechte die Nacht mit Amor, Prose… Ă€h, und Pluto in der Unterwelt …
IMG_2613
… bis sie in den frĂŒhen Morgenstunden in die Tasche eines schwarzen Schattens sprang, der gerade im Begriff war, die Unterwelt zu verlassen …
IMG_2792
… und draußen, am Eingang, war Rosa doch sehr froh, das Tageslicht wieder zu sehen. Die allerherzlichsten Rosa-GrĂŒĂŸe!!! – Wo ist sie wohl gewesen?

Rosa Schweino reiste – Wo ist sie gewesen?

Rosa war mal wieder unterwegs.

Ganz weit im Norden auf einer schönen Insel, wo es seltsame Steinfiguren gab, jede Menge Strand, Wellen und Meer und sonst fast nix – dafĂŒr intensive nĂ€chtliche Inspirationen fĂŒr BĂŒcher, BĂŒcher, BĂŒcher!!!

(Ja! Schon krass, wenn das Bewusstsein mal runterfĂ€hrt. Wir nennen es auch Dystopien fĂŒr Postpubertierende. Zielgruppe und so. Rosa hat mir da was geflĂŒstert. 😉 )

Mehr will sie nicht verraten, aber ihr kriegt es bestimmt raus: Wo war Rosa dieses Mal?

Viel GlĂŒck beim Raten!

DSC_0062[1]
Sonnenuhr und Schiffstein, halb eingemauert in einer Kirche, wo sich zur Linken auch …
DSC_0063[1]
… dieses Mannes- (oder Weibes?)Bild erhebt, das ganz alt ist und dessen genaue Interpretation ungewiss, wie auch …
DSC_0066[1]
… die philosophische Staub-Frage, die ĂŒbrigens auch im “HerzmĂ€rchen der Spinnerin” aufgeworfen, wenngleich nicht geklĂ€rt wird … Ja, so ist es eben. Ein ewiger Wandel. Oder “to be some klugscheißerisch” Pulvis et Umbra sumus. 😉